Über uns

 

Die Grundschule Wiesenhof ist eine offene Ganztagsschule mit etwa 260 Schüler/innen vom 1. bis zum 4. Schuljahr, die auf 12 Klassen verteilt sind.

 

An unserer Schule arbeiten zur Zeit 13 Lehrkräfte und eine Lehrkraft im Vorbereitungsdienst. Diese werden durch 6 pädagogische Mitarbeiterinnen in der Vormittagsbetreuung unterstützt sowie von 5 pädagogischen Mitarbeiter/-innen in der Nachmittagsbetreuung. Den ersten und zweiten Klassen stehen je eine pädagogische Mitarbeiterin zur Verfügung. Weiterhin können sie im Krankheitsfall einer Lehrkraft Vertretungsunterricht erteilen.

Neben den Klassenlehrer/-innen arbeiteten an unserer Schule auch 3 Förderschullehrer/-innen im Rahmen der SGV, wodurch Kinder mit sonderpädagogischem Unterstützungsbedarf differenziert gefördert werden können.

Unsere Schule wird durch eine Schulsozialarbeiterin unterstützt. Hier finden Eltern eine Anlaufstelle, wenn es um die Beratung und Bildungsangebote, bei Jugendamtsfragen oder bei Antragsstellung geht. Weiter arbeitet die Schulsozialarbeiterin eng mit den Lehrkräften zusammen, um eine ganzheitliche Förderung einzelner Kinder zu ermöglichen.

Für die reibungslosen Abläufe neben dem Unterricht sorgen die Schulsekretärin und der Hausmeister und eine Bundesfreiwilligendienstlerin.

Unsere Klassen

Unsere Klassen sind auf zwei Häusern verteilt. Je ein Jahrgang teilt sich im jeweiligen Haus einen Flur, was das nötige Zusammengehörigkeitsgefühl fördert. Die Klassen behalten für die gesamten vier Jahre ihren Klassenraum und auch ihre Klassenlehrerin bzw. ihren Klassenlehrer.

 

Klasse 1a - Frau Merg

Klasse 1b - Herr Reimers

Klasse 1c - Frau Lübbe

 

Klasse 2a - Frau Tellmann

Klasse 2b - Frau Hiel

Klasse 2c - Frau Hiel

 

Klasse 3a - Frau Meyenburg

Klasse 3b - Herr Lagumdzic

Klasse 3c - Frau Peters

 

Klasse 4a - Herr Bergner

Klasse 4b - Frau Schröttke

Klasse 4c - Frau von Danckelman